Bewertung:  / 20
SchwachSuper 

Unter dem Motto „Nix geht, alles läuft!“ fanden sich am heutigen Vormittag insgesamt gut 8.000 Athleten zum 11. swb-Marathon in Bremen ein. Bei optimalen Bedingungen mit ca. 20 Grad unter blauem Himmel starteten um 11:25 Uhr etwa 3.700 Läufer beim AOK-Halbmarathon, darunter auch die drei "TVOler" Klaus Sobing, Kai Caspers und Daniel Glüß, die sich seit Monaten auf diesen Tag vorbereitet haben.

Und es lief super für unsere Läufer: bereits nach 57 Minuten war mit Kilometer 11 die halbe Strecke absolviert. Unter dem Jubel tausender Zuschauer wurden die Athleten zur Höchstform motiviert, einfach eine unbeschreibliche Atmosphäre. Mit Sicherheit auch ein wesentlicher Grund für diese Leistung. Auch bei den letzten gut 10 Kilometern konnten die drei TVOler ihr gutes Tempo mit 11,5 km/h (05:12 min/km) halten. Natürlich nicht zu vergessen das Highlight des Laufs bei Kilometer 18 durch das Weser-Stadion!

Nach 1 Stunde 54 Minuten und 14 Sekunden waren die 21,0975 km Distanz zurückgelegt. Somit wurde das erklärte Ziel „unter 2 Stunden bleiben“ zur großen Freude erreicht.

Und eines ist für die drei sicher: „dies war nicht unsere letzte Teilnahme!“

SWB Mara2105

TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

Saison 2017 / 2018 startet!
Am kommenden Montag startet mit dem Spiel der 1. Kreisklasse zwischen Holtum Geest II - TV Oyten V die diesjährige Saison. In dieser Saison haben wir 13 Mannschaften gemeldet, die am offiziellen Spielbetrieb teilnehmen.
MTTC 2017 - Countdown läuft!
Übermorgen ist es wieder so weit und die bereits 7. Ausgabe unseres Oytener Tischtennisturniers (Magic TT Cup) findet statt.

Spielerversammlung Saison 2017/18
Am 31.5.2017 fand in unserem Vereinsheim, der "3.Halbzeit", unsere TT Spieler-Versammlung statt, während der die zukünftigen Mannschaften und die Jugendbetreuung festgelegt wurde.