Bewertung:  / 7
SchwachSuper 
Im europäischen Intercup treffen wir auf den niederländischen Erstligisten und einmaligen Niederländischen Meister TTV Midstars.
design2

In den letzten 5 Jahren gab es einige Superlative mit dem veranstalten unseres immer größer werdenden Turniers und vor allem der Aufstiege der ersten Herren, die in der laufenden Saison erstmalig in der Verbandsliga an den Start geht.

Jetzt aber steht etwas völlig neues an. Wir haben uns erstmalig für den europäischen Intercup angemeldet. Hierbei treten 53 Teams aus 12 Ländern gegeneinander an.

Umso sehnlicher wurde die Auslosung erwartet. Denn man hätte zum Beispiel auch in Sarajevo oder in Vydrany (Slowenien) antreten können. Stattdessen haben wir zunächst ein Heimspiel gegen einen holländischen Erstligisten.

Unser Gegner heisst TTV Midstars und war sogar schon einmal niederländischer Meister. Die Midstars sind beheimatet in Middelstum, das knapp 20 km nördlich von Groningen liegt.

Natürlich kann man die holländische Liga nicht annäherend mit der Deutschen Profiliga vergleichen, aber dennoch werden die Midstars als Favorit in das Spiel gehen. 3 von ihren 4 Spitzenspielern befinden sich unter den TOP-50 der niederländischen Rangliste. Hier mal eine Übersicht unserer Gegner:

midstars

Das Spiel wird stattfinden im 3 gegen 3 am Samstag, den 24. Oktober 2015 um 18:00 Uhr in unserer heimischen "Arena" Stader Straße. Es wird ausgetragen an nur einem Tisch, was für alle Beteiligten für eine besondere Atmosphäre sorgen wird.

=> zur Facebook Veranstaltung

Wir werden ebenfalls unsere 4 besten Spieler dagegensetzen:

#1
Peter Igel
Alter: 51
Rangliste Deutschland: 322

#2
Rico Buchholz
Alter: 23
Rangliste Deutschland: 1467

#3
Marco Gluza
Alter: 22
Rangliste Deutschland: 1330

#4
Frank Müller
Alter: 45
Funktion: Ersatzspieler / Mentalcoach

Da wir im Intercup nicht unerhebliche Kosten haben für die Unterbringung der Gäste, gemeinsames Abendessen bzw. die Fahrtkosten zu den Auswärtsspielen, nehmen wir 2€ Eintritt, um zumindest anteilig ein paar Kosten damit zu deckeln. Insgesamt werden wir trotzdem deutlich draufzahlen und hoffen auf zahlreiche Teilnahme.

Wie immer gibt es auch kostenlosen Kuchen / Schnittchen / Kaffee gegen eine kleine freiwillige Spende.

==> zum Artikel in der Kreiszeitung

intercup1 Seite 1

TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

2. Herren wird Zweiter und spielt Relegation
Durch zwei Unentschieden hat sich die 2. Herren den zweiten Platz in der Bezirksklasse gesichert und wird am 12. Mai in der Aufstiegsrelegation antreten.
1. Herren kurz vor dem Ziel

Bei unserer ersten Herren war alles angerichtet für ein richtiges Spitzenspiel. Zum Gipfeltreffen in Oyten waren die Gäste vom TuS Wremen mit ihrem Fanclub einschließlich des Ukulele Spielers Jackie Chang Liu (bekannt aus RTL Supertalent) angereist, der jeden Gäste Punkt mit launigen Melodien untermalte.

2. Herren unterliegt in Barme
Eine ganz bittere Niederlage musste am Freitag die 2. Herren einstecken. Beim SC Weser Barme gab es im 14. Saisonspiel die erste Pleite.