Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

Am morgigen Samstag findet das letzte Spiel im Kalenderjahr 2014 für die 1. Herren statt.

Nach dem 8:8 Unentschieden am letzten Samstag gegen Ritterhude braucht unsere 1. noch 1 Punkt zur sicheren Herbstmeisterschaft. Zum letzten Spiel des Jahres kommt allerdings alles andere als Laufkundschaft. Die Gäste aus dem idylischen Lachendorf (bei Celle) spielen eine hervorragende Hinrunde. Um das zu Verdeutlichen reicht ein Blick auf die Tabelle (3. Platz mit 10:4 Punkten) oder auf ihr Spiel am Sonntag gegen Ritterhude, als sie überraschend klar mit 9:4 triumphieren konnten. Die gleiche Mannschaft, die bei uns einen Tag zuvor 8:8 Untentschieden spielte...

In der Endphase der letzten Saison konnten die Lachendorfer außerdem mit 9:5 bei uns gewinnen (=> zum Spielbericht). Trotzdem geht unsere Mannschaft mit vollem Selbstvertrauen in das morgige Spiel und hoffen wie immer auf zahlreiche Unterstützung auf den Rängen!

lache

Die Halle wird auf jeden Fall voll sein, denn neben dem Spiel der 1., haben auch die 3. Herren (gg Emtinghausen I) und die 5. Herren (gg Barme II) Heimspiele. Alle 3 Mannschaften können einen großen Schritt in Richtung Herbstmeisterschaft machen.

Bereits davor wollen unsere 7. Herren (11:00 Uhr) und unsere 1. Damen (12:00 Uhr) ihre jeweiligen Serien fortsetzen.

Hier in der Übersicht alle 16 Spiele unserer Mannschaften am Wochenende:

spiele

 

 

TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

Saison 2017 / 2018 startet!
Am kommenden Montag startet mit dem Spiel der 1. Kreisklasse zwischen Holtum Geest II - TV Oyten V die diesjährige Saison. In dieser Saison haben wir 13 Mannschaften gemeldet, die am offiziellen Spielbetrieb teilnehmen.
MTTC 2017 - Countdown läuft!
Übermorgen ist es wieder so weit und die bereits 7. Ausgabe unseres Oytener Tischtennisturniers (Magic TT Cup) findet statt.

Spielerversammlung Saison 2017/18
Am 31.5.2017 fand in unserem Vereinsheim, der "3.Halbzeit", unsere TT Spieler-Versammlung statt, während der die zukünftigen Mannschaften und die Jugendbetreuung festgelegt wurde.