Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Der Oberligist TSV Lunestedt hat am Samstag das Vorbereitungsturnier für sich entschieden.

Die Lunestedter kamen nach Oyten fast mit ihrer besten Mannschaft. Neue Nummer 1 Martin Gluza, der langjährige Spitzenspieler und Mannschaftsführer Matti von Harten, Dennis Heinemann, Marcel Czichy & Christoph Bruns. Komplettiert wurde die Mannschaft noch von Gastspieler Christopher Uhlig (TTC Hutbergen).

Die Vorzeichen für das Turnier waren zunächst leider nicht die Allerbesten. So musste die 2. geplante Spitzenmannschaft (Geestemünder TV / Verbandsliga) am Samstag morgen kurzfristig absagen, so dass natürlich kein adäquater Ersatz mehr gefunden werden konnte. Umso vorbildlicher die Leistung und das Verhalten der Lunestedter, die sich trotz des offensichtlich vorhandenen Leistungsunterschiedes voll reinhingen und ganz durchspielten. Aus Oytener Sicht sicherlich am erfreulichsten die Leistung von Arne Fichtner, der Martin Gluza zum Teil mit seinen Aufschlägen zur Verzweiflung brachte und immerhin 2 Sätze abnehmen konte.

Kurzfristig kam dann auch noch der SSV Langenhagen (Bezirksoberliga Hannover) dazu, die ein Match gegen eine gemischte Mannschaft aus Oyten & Lunestedt bestritten.

Im Anschluss an die Spiele wurde die 1. Herren, dann noch von den Lunestedtern zur ICE Bucket Challenge nominiert. Das Video ist hier anzusehen -> wichtiger aber, dass an die Krzysztof Nowak Stiftung gespendet wird, die sich ebenfalls für ALS erkrankte Menschen einsetzt und sich auf die Fahne geschrieben hat, direkte, schnelle & möglichst unkonventionell Hilfe zu leisten.

Krzysztof Nowak Stiftung

Bleibt abzuwarten, ob die 1. Herren die Nominierung annehmen wird :)

Ab 18:30 Uhr ging es dann zum Grillen und Sportschau gucken in die 3. Halbzeit. Die Grillmeister Martin Peter & Brede versorgten alle anwesenden mit Nackensteaks & Bratwürsten.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die auch im Folgejahr fortgesetzt werden soll.

Hier ein Eindruck - Doppelklick aufs Bild

  • Freundschaft300814_1

 

TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

2. Herren gewinnt Spitzenspiel
Die 2. Herren fuhr gestern Abend hochmotiviert nach Kirchlinteln, um bei Holtum Geest das Spitzenspiel der Bezirksklasse zu bestreiten.
1. Herren begradigt Punktverlust im Hinspiel
Die erste Herren hat mit dem deutlichen 9:1 über Werder Bremen III ihre Aufstiegsambitionen untermauert.
Belohnung für die Aufholjagd
Mit einem Zähler wurde die Aufholjagd der ersten Herren belohnt.