Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

In den letzten Wochen lief es sehr gut für uns. Mit sieben Siegen (14:0 Punkte) konnten wir uns auf Platz 1 in der Bezirksliga spielen. Doch ein schwerer Gegner hat noch auf uns gewartet...

Heute hieß es erneuert: Topspiel in der Bezirksliga! Wir empfingen den FT Hammersbeck, der mit 9:1-Punkten Mitkonkurrent auf die Meisterschaft ist.
Wir konnten also bereits im Vorfeld einschätzten, dass es heute ein harter Fight werden wird.

Und die Partie hielt, was sie versprach: Bereits in den Doppeln lag Spannung in der Luft. Alle wurden erst im fünften Satz entschieden, leider konnten sich nur Dirk und Daniel mit 15:13 durchsetzen, die anderen beiden gingen verloren (Franz/Johannes 8:11, Julius/Michael 7:11).
Doch am Nachbartisch konnte Johannes mit einer starken Leistung gegen Azadi (im fünften Satz 11:9) den Ausgleich herstellen - 2:2.
Nun waren Dirk und Franz gefragt, uns die erste Führung zu bescheren. Auch Dirks Spiel ging über fünf Sätze (15:13 gegen Grützner), Franz musste sich in vier gegen Reißig geschlagen geben - 3:3.
Julius, der sich derzeit in Topform präsentiert, zeigte in einer hochklassigen Partie gegen David (alle Sätze in der Verlängerung!) alles, was er kann, musste am Ende aber David zum Sieg gratulieren - 3:4.
Weiter mit Daniel und Michael: Beide setzten sich mit 3:1 durch, Daniel ebenfalls knapp, Michael konnte sein Sieg deutlicher einfahren. Somit nun endlich die erste Führung! - 5:4.
Nun hieß es, Führung ausbauen. Dafür sorgte Dirk mit einer super Leistung gegen Reißig (wieder mal in fünf Sätzen, 11:5) - 6:4.
Das letzte Quäntchen Glück fehlte an diesem Tag Franz, der in seiner zweiten Einzelpartie in vier knappen Sätzen gegen Grützner unterlag.
Vorerst war der Spannung kein Abrruch getan - 6:5.
In seiner bis dato besten Saisonleistung triumphierte Johannes gegen David in drei Sätzen - 7:5. 
Als Bestätigung seiner guten Form setzte sich Julius und einer umkämpften Partie gegen Azadi in fünf Sätzen (11:4) durch - 8:5.
Den Schlusspunkt in diesem Topspiel setzte Daniel in einem guten Spiel gegen Krüger mit 3:1 - 9:5!

2.herren hammersbeck

Das Spiel hielt auf alle Fälle, was es im Vorfeld versprach. Mit einer weiteren geschlossenen Mannschaftsleistungen konnten wir vorzeitig die Herbstmeisterschaft eintüten,
nun gehts am nächsten Freitag nach Bremen gegen Werder IV, wo wir an unsere bisherige Saisonleistung anknüpfen wollen!

Kommentare  

 
+1 # RE: 2. Herren - Wir sind Herbstmeister!MP 2014-11-23 21:50
War schön anzusehen - gute und spannende Spiele. Glückwunsch.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
0 # RE: 2. Herren - Wir sind Herbstmeister!KS 2014-11-23 22:00
Top Leistung, Glückwunsch.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

Rüdiger Sachs Vereinsmeister 2019

Unser Urgestein Rüdiger Sachs konnte sich etwas überraschend den Vereinsmeistertitel sichern.

2. Herren wird Zweiter und spielt Relegation
Durch zwei Unentschieden hat sich die 2. Herren den zweiten Platz in der Bezirksklasse gesichert und wird am 12. Mai in der Aufstiegsrelegation antreten.
1. Herren kurz vor dem Ziel

Bei unserer ersten Herren war alles angerichtet für ein richtiges Spitzenspiel. Zum Gipfeltreffen in Oyten waren die Gäste vom TuS Wremen mit ihrem Fanclub einschließlich des Ukulele Spielers Jackie Chang Liu (bekannt aus RTL Supertalent) angereist, der jeden Gäste Punkt mit launigen Melodien untermalte.