Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Unsere 2. Schüler musste zwischen Samstag und gestern gleich 3 Spiele absolvieren und zu allem Überfluss dazu auch noch ganze 3 Niederlagen hinnehmen.

Spiel Nr.1 war am Samstagnachmittag gegen den Tabellenzweiten aus Etelsen. Durch den Ausfall von Söhnke Grashoff gingen unsere Schüler zwar ersatzgeschwächt in die Partie, allerdings rückte dafür Anatolij Trerolokhlib in das Team. Er hatte sein Debüt, spielte zum aller ersten mal ein Punktspiel mit und machte seine Sache gut. Insgesamt war es allerdings ein klares Spiel und nach ca. einer Stunde stand es 7:1 für die Gäste. Robin Gramse holte den Ehrenpunkt für die Oytener.

Spiel Nr.2 Das Derby- Am Sonntag hieß es dann Oyten I gegen Oyten II. Große Aufregung gab es vor diesem Spiel, denn alle Jungs kennen sich ja gut aus dem Training. Nun wollte man natürlich beweisen wer in welche Mannschaft gehört. Die 1. Schüler gab sich aber auch keine Blöße und gewann das Spiel locker mit 7:1. Den Ehrenpunkt konnte wiedermals Robin Gramse für die 2. Schüler erzielen.

Spiel Nr.3 war gestern Abend in Fischerhude das Spiel mit den größten Erwartungen. Im Hinspiel trennte man sich noch 6:6 Unentschieden, weswegen man auch gestern einen Punkt gern mitgenommen hätte. Es war ein hart umkämpftes Spiel. Diesmal durfte unser Mirco Sauer sein erstes Spiel für die 2. Schüler machen und auch er hatte sichtlich Spaß und machte seine Sache gut.

Nach den Doppeln stand es zunächst 1:1 Danach ging Fischerhude schnell mit 4:1 in Führung. Allerdings holten unsere Schüler auf, indem sie die nächsten 4 Spiele in Folge gewannen. Dabei war Robin Gramse gleich zwei mal erfolgreich , aber auch Jasminko Filz und Fabian Bick gewannen ihre Spiele. Somit stand es plötzlich 5:4 für die Oytener. Danach gingen allerdings die letzten 3 Spiele an die Jungs aus Fischerhude. Gegen 20:45Uhr machten sie das 7:5 im Schlussdoppel klar.

Nun hat unsere 2. Schüler allerdings erstmal 2 Wochen Pause um sich zu erholen bevor es weitergeht. Kopf hoch Jungs, die nächsten Punkte sind eure!!

TVO TT Partner

Zu den TT-Partner
Klick aufs Logo

TT News

Rüdiger Sachs Vereinsmeister 2019

Unser Urgestein Rüdiger Sachs konnte sich etwas überraschend den Vereinsmeistertitel sichern.

2. Herren wird Zweiter und spielt Relegation
Durch zwei Unentschieden hat sich die 2. Herren den zweiten Platz in der Bezirksklasse gesichert und wird am 12. Mai in der Aufstiegsrelegation antreten.
1. Herren kurz vor dem Ziel

Bei unserer ersten Herren war alles angerichtet für ein richtiges Spitzenspiel. Zum Gipfeltreffen in Oyten waren die Gäste vom TuS Wremen mit ihrem Fanclub einschließlich des Ukulele Spielers Jackie Chang Liu (bekannt aus RTL Supertalent) angereist, der jeden Gäste Punkt mit launigen Melodien untermalte.